Schützenjacken mit Orden versehen – wählen Sie aus der Auswahl bei pokal-kaufen.de

Die prangen an den meisten Schützenjacken – mal dezent mit ein bis zwei Exemplaren, mal mit unzähligen Modellen und Varianten. Wie bei unseren Pokalen und Medaillen können Sie auch bei den Schützenorden zwischen verschiedenen Bändern und Emblemen wählen. Rund 40 Motive halten wir in unserem Onlineshop für Sie bereit! Doch zuerst heißt es, sich einen Schützenorden zu verdienen. Doch wann erhält man diese besondere Auszeichnung? Es gibt mehrere Gründe für die Verleihung diese Ehrenauszeichnungen. Herausragendes und selbstloses Engagement in einem Schützenverein ist ein häufiger Grund für die Übergabe eines Ordens, aber auch langjährigen Mitgliedern wird diese Ehre oft zuteil. Wenn ein Schützenbruder seinen Verein besonders gut präsentiert hat oder für besonders gute Schützen, die sich ebenfalls um einen Orden verdient gemacht haben. An den vielen Schützenfesten der Vereine schmücken Sie die stolzen Besitzer und werden eben zu diesen Anlässen jedes Jahr auch vergeben. Königsorden sind die Königsklasse der Schützenauszeichnungen und werden ausschließlich vom Schützenkönig an Schützenbrüder vergeben, die sich durch besondere Taten ausgewiesen haben. Die Königsorden werden außerdem der Königskette oder einer Schützenkette hinzugefügt. Die normalen Orden unterscheiden sich in der Farbgebung wie Gold und Silber oder einer Kombination mit farbigen Varianten wie rot, grün und blau. Die Gravur macht die eigentliche Art der Ehrung erst deutlich: Sie besagt, warum der Schütze den Orden erhalten hat und von welchem Verein. Der Preis des Ordens ist zuzüglich Band, Schluppe, Kordel oder Dreiecksschluppe. Auch können Sie aus über 40 Emblemen das passende auswählen.